LOGBÜCHER KREATIVITÄTSTRAINING

Aufbrechen um den Seeweg nach Indien zu finden und dabei
Amerika entdecken

Aus dem Leben einer Eintagsfliege: Wie viel Zeit bleibt uns, um die eigene Kreativität zu entwickeln?

Geschrieben von Carsten Willer. Veröffentlicht in Humor

Zeit für Kreativität? Wir sind zwar weit entfernt davon, eine Eintagsfliege zu sein. Aber wenn wir die gesamte Zeit unseres Lebens auf einen Tag projizieren, wird deutlich: Die Zeit, um Kreativität zu entwickeln, ist knapp bemessen.

Die Geburt um Mitternacht – ein neues Leben entsteht. Um 02.00 Uhr sagen wir dem Kindergarten schon adieu und gegen 06.00 Uhr der Schule. Unsere natürlich kindliche Kreativität ist jetzt in der Regel völlig aufgebraucht.

Dann noch maximal 2 Stunden studieren und spätestens um 08.00 Uhr beginnt der Ernst des Lebens. Karriere, Heiraten, Haus, Garten, zwei Kinder und zwei Autos beschäftigen uns bis ungefähr 16.00 Uhr. Kreativität wird dabei selten nachgefragt.

Danach ist endlich das geliebte Hobby dran – Sport, Musik oder auch Briefmarken. Wenn dann noch Zeit bleibt, könnten wir das erste Mal auch wirklich zur Ruhe kommen und ein bisschen Zeit für Kreativität einplanen, wenn wir sie im Nirvana unseres Hirns noch wiederfinden – die Wahrscheinlichkeit konvergiert dann allerdings schon gegen Null.

Wir sollten uns aber beeilen, denn um 22.00 Uhr geht es schon in Rente. Auch wenn wir wollten, dann können wir nicht mehr so, wie wir wollen. Und um 24.00 Uhr ist dann alles zu spät. Mitternacht. Nichts geht mehr. Schluss. Exitus.

Aus dem Leben einer Eintagsfliege: Wie viel Zeit bleibt, um die eigene Kreativität zu entwickeln?  PS.: Auch die Tatsache, dass es Eintagsfliegen geben soll, die bis zu sieben Tage leben, wenn sie nicht vorher Bekanntschaft mit einer Fliegenklatsche gemacht haben, hilft uns da nicht weiter.

Aus dem Leben einer Eintagsfliege: Wie viel Zeit bleibt uns, um die eigene Kreativität zu entwickeln?

Kommentare   

 
Eintagsfliege
# Eintagsfliege 2012-01-02 14:56
Jap. Die Zeit rennt und die Eintagsfliege ist schneller.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 

Seite weiterempfehlen